Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hundereich – Mehrhundehaltung erklärt und aufgestellt.

Oktober 26 @ 09:00 - 17:00

€110

Mehrhundehaltung erfreut sich mittlerweile stetig wachsender Beliebtheit und immer mehr Menschen entschließen sich dazu, zwei oder mehr Hunde in die Familie aufzunehmen. Dabei steht außer Frage, dass das Zusammenleben mit einer Hundegruppe sehr bereichernd sein kann.

Doch genauso, wie Mehrhundehaltung mit Harmonie und Freude verbunden sein kann, existieren auch häufig Konfliktpotentiale, an die im Vorfeld kaum jemand denkt. Dazu gehören Missverständnisse im Gruppenmanagement genauso wie die Relevanz der Gruppenkonstellation, Fehler im Ressourcenmanagement, zu frühes oder zu spätes Eingreifen in Konfliktsituationen oder auch die Missachtung der häufig doch recht unterschiedlichen Bedürfnisse der jeweiligen Hunde.

Dieses Tagesseminar vermittelt Strategien und Wege für ein harmonisches Zusammenleben mit einer Hundegruppe.

Über dies hinaus gibt es die Möglichkeit das Beziehungs- und Familiensystem, zwischen HundehalterInnen und ihren Hunden, energetisch aufzustellen. Mit dieser Methode kann man Mensch-Tier-Beziehungsstrukturen, die Bedürfnisse der jeweiligen Menschen und Tiere sowie Ursachen für diverse Probleme im System erkennen. Nach der Phase des Erkennens kommt es zur Lösungsfindung. Außerdem kann diese Methode auch bei der Auswahl eines weiteren Hundes von Hilfe sein. Die energetischen Aufstellungen werden höchst achtsam, kompetent und sanft geleitet. Eine optimale Unterstützung des Gesamtsystems zwischen Mensch und Tier ist das Ziel.

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die…

… sich generell über Mehrhundehaltung informieren wollen.
…mit dem Gedanken spielen, einen weiteren Hund aufzunehmen.
… Lösungsansätze für Konflikte innerhalb ihrer Hundegruppe finden wollen.
… Management-,Trainings- und Beschäftigungstipps für ihre Hundegruppe suchen.
… ein harmonisches, weder über- noch unterforderndes Zusammenleben mit einer Hundegruppe anstreben.

Die Vortragenden:

Susanne Schicho, MA ist Akademisch geprüfte Kynologin, Stellvertretende Obfrau des Vereins tierschutzhund.info und arbeitet seit 2013 selbstständig als Hundetrainerin und Beraterin für Menschen mit Hund. Durch ihr eigenes langjähriges Zusammenleben mit einer Hundegruppe, deren Mitglieder Langzeitinsassen im Tierheim waren, verfügt sie über umfangreiche Praxiserfahrung zum Thema Mehrhundehaltung.

Ulrike Illek, MSc ist Energetikerin mit dem Fokus Mensch und Tier seit über 10 Jahren. Ihre sanfte und doch sehr direkte Art mit Menschen und deren Tieren zu arbeiten sind geprägt von ihrer Lebensphilosophie, dass Tiere Weggefährten derer Menschen sind und mehr sind, als oftmals angenommen wird.

Preis:
110,00 € für Nicht-Mitglieder von tierschutzhund.info
99,00 € für Mitglieder von tierschutzhund.info

Anmeldung:
ausschließlich via E-Mail bei Susanne Schicho suschicho@hotmail.com oder Ulrike Illek ulrike@zentrum-herz.at .

https://www.tierschutzhund.info/event/hundereich-mehrhundehaltung-erklaert-aufgestellt/

Details

Datum:
Oktober 26
Zeit:
09:00 - 17:00
Eintritt:
€110
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.zentrum-herz.at

Veranstalter

Ulrike Illek, MSc
Telefon:
+43 680 12 657 21
E-Mail:
ulrike@zentrum-herz.at
Website:
www.zentrum-herz.at

Veranstaltungsort

Zentrum H.E.R.Z. – Ganzheitlich Mensch und Tier
Am Kirchberg 2
Gratwein-Straßengel, Steiermark 8111 Österreich
+ Google Karte
Website:
www-zentrum-herz.at
Back To Top